Project Real Dreams

Click here to edit subtitle

Consortium Magus

Das Consortium ist die oberste Regierung. Alles muss zuvor mit ihnen abgesprochen werden. Sie stehen hinter den Königen, welche neben den magischen Wesen als einzigste von ihnen weiß. Für das normale Volk existiert das Consortium gar nicht und sie glauben, dass alle Gesetze und Änderungen der Gesetze, so wie die gesamte Regierung, von den Königen der jeweiligen Länder ausgehen. Die Königen beraten sich oft und vielen Situationen mit dem Consortium. Dies müssen sie sogar tun.

Die Hauptstelle des Consortiums liegt in Kinar. Zweigstellen haben sie in den diversen Magierstädten. Der Hauptsitz besteht aus drei Personen und dann kommen noch zahlreiche Angestellte, die für verschiedene Abteilungen zuständig sind. Jede Abteilung verfügt natürlich dann auch über einen Abteilungsleiter. Meistens weiß beim Consortium dummerweise die rechte Hand nicht was die linke macht. Zum Leidwesen vieler Magier, die nicht oft mit ihnen zu tun haben. Nur die, die oft mit denen zu tun haben, wissen wie sie vorgehen müssen um ans Ziel zu kommen.

Vorrangig arbeiten beim Consortium Magier. In seltenen Fällen aber auch mal ein Zauberer, Vampire oder andere Wesen.

 

Magier(Gilde)

Hierbei handelt es sich um eine Art Gasthof für Magier, Zauberer und andere Wesen. Dort werden auch Speisen und Getränke angeboten, so wie Zimmer für ein bis zwei Personen. Oft verfügen sie auch über größere Ställe und Pfleger zur Unterbringung ihrer reisenden Gäste.

 

Nachtmagier

Bei ihnen handelt es sich um Wesen, die sich der Dunkelheit bedienen. Sie können sich selbst, jedoch nicht andere, damit heilen. Bedingung hierfür ist jedoch, dass sie bei Bewusstsein sein sollten. Die Dunkelheit dient den Magiern sowohl als Schutzschild wie auch zum Angriff.

Sie sind eher Nachtaktiv und ihre Stärke erhöht sich noch einmal, wenn die Nacht hereingebrochen ist. Zu dieser Zeit fühlen sie sich auch am wohlsten, können aber durchaus auch am Tage auftauchen.

Aufgrund der Tatsache, dass schon Ewig keiner mehr gesehen wurde, gelten diese Magier als Legende und kaum einer kann ganz sicher sein, dass es sie überhaupt noch gibt. Anian ist seit Jahrhunderten der erste Nachtmagier, der wieder aufgetaucht ist.

 

Elementarmagier

Sie bedienen sich den Elemten Feuer, Wasser, Luft, Erde, Blitz und noch anderen. Im Normalfall verfügt ein durchschnittlicher Elementarmagier über ein bis zwei Elemente. Allerdings gibt es auch den einen oder anderen der mehr Elemente beherrscht. Bei ihnen gilt: Je mehr Elemente ein Magier beherrscht, umso stärker ist er auch.

Unter anderem können sie jedoch nicht lügen, man kann sie aber auch nicht anlügen. Zudem verfügen sie acuh über Selbstheilungskräfte. Diese sind allerdings nicht besonders stark und dauern je nach Wunde recht lange, ehe sie geheilt sind.

 

Weiß-/Lichtmagier

Ihre Fähigkeiten basieren auf Heilungs- und Verteidigungszauber. Sie neigen dazu, in fast jedem was Gutes zu sehen und haben kein Talent ür Angriffszauber. Sie können diese zwar erlernen, sind jedoch nicht gerade effektiv.

 

Zauberer

Zauberer beschäftigen sich sehr gern mit Alchemie. Sie brauen diverse Tränke mit unterschiedlichsten Wirkungen und meistens weiß nur der Zauberer selbst, welche Wirkung welcher Trank hat den er hergestellt hat.

Ihre Kräfte können nur durch ein Utensil, wie z.B. Stäbe o. Ä., freigesetzt werden. Sie können aber auch das Wetter beeinflussen, Gegenstände steuern, so wie auch vergrößern oder verkleinern. Des weiteren verfügen sie noch über die Fähigkeit Menschen oder andere Wesen in Mäuse, Frösche o.a. zu verwandeln.

 

Hexer

Sie befassen sich mit allen dunklen Facetten der Magie. Darunter fällt das Spiel mit Toten, den Menschen Schaden zuzufügen, etc. Ihre Kräfte konzentrieren sich auf alles aus dem Leben geschiedene und benutzen es für ihre Zwecke. Zudem sind sie in der Lage verzerrte Räume zu erschaffen und Dunkelheit so zu formen, dass sie andere Verletzten kann. Sie können sich der Dunkelheit jedoch nur begrenzt bedienen, anders als ein Nachtmagier denen sie unbegrenzt zur Verfügung steht.

Von den Eigenschaften her sind Hexer mit die bösartigsten Wesen. Sie sind sadistisch und lieben es andere leiden zu sehen. Gerne foltern sie auch andere. Ihre größte Schwäche sind positive Gefühle oder allgemein alles was ins Positive geht. Seit Ewigkeiten herrscht zwischen ihnen und Magiern, unabhängig davon welche Art Magier, ein Krieg. Keiner kann den anderen wirklich leiden. Es gibt jedoch auch den einen oder anderen Hexer oder Magier, der sich auf die Gegenseite geschlagen hat.

 

Seelentier

Die Charaktere in der Geschichte besitzen sogenannte Seelentiere. Viele müssen ihre Tiere erst finden, andere wachsen mit ihnen auf. Die meisten besitzen Pferde, aber es gibt auch andere Tiere.
Was auch neben den üblichen Haustieren, wie Hunde, Katzen, Esel usw. auch Waldtiere wie Wölfe, Eulen, Rehe oder anderes sein können. Manche dieser Tiere beherrschen auch die menschliche Sprache.